GROMOTEC Luftsporttechnik

News


 Home
 Firmeninfo
 Modelle
 Zubehör
 Bestellung
 Kontakt
 AGB
 Impressum

 

   GROMOTEC News
 
Deutsche Meisterschaft im Seglerschlepp 2015

Die Deutsche Meisterschaft im Seglerschlepp fand in diesem Jahr in Weißenhorn statt. Das großzügige Gelände, eine tolle Organisation und hervorragendes Flugwetter bildeten den Rahmen für einen Wettbewerb auf hohem Niveau. 38 Teams aus ganz Deutschland hatten sich zur DM 2015 angemeldet. Über drei Tage hinweg wurden die Wertungsflüge durchgeführt, um am Ende die Sieger zu ermitteln.

Mit unserer Yak112 als Schleppmaschine und dem Phoebus A im Maßstab 1:2,7 haben es wieder einmal zwei Modelle aus dem Hause GROMOTEC aufs Treppchen bei einer DM geschafft.

Platz 3 in der Gesamtwertung


Cirrus K- elektrisch

Um dem ambitionierten Segel- Kunstflugpiloten die Möglichkeit zu bieten ausgibig zu trainieren, haben wir unseren Cirrus K ausgiebig mit einem EMA Scale Aufstecktriebwerk aus dem Hause Schambeck getestet. Wir sind absolut begeistert. So ist ein intensives Training auch ohne Schlepppilot möglich.



GROMOTEC Onlineshop für hochwertiges Zubehör


Unser neuer Onlineshop für Zubehörartikel mit vielen neuen Ideen und Produkten ist freigeschaltet.
Viel Spass bei einem Streifzug durch die Welt hochwertiger Zubehörkomponenten.




Unser Zubehörprogramm haben wir in den letzten Jahren permanent ausgebaut. Ziel ist es, dem ambitionierten Modellbauer  hochwertige und geeignete Zubehörkomponenten rund um sein Modell anzubieten. Bei uns sollen Sie nicht lange nach den besten Produkten für Ihr Modell suchen müssen. In unserem ausgesuchten Zubehörprogramm finden Sie daher ausschließlich Produkte, welche wir auch selbst einsetzen und von deren Qualität und Zuverlässigkeit wir uns gründlich überzeugt haben. Sie müssen nur noch das passende Produkt für Ihr Modell auswählen.

Wie
Sie unserer Verfügbarkeitsanzeige entnehmen können, haben wir den größten Teil aller angebotenen Artikel  immer am Lager. In Verbindung mit einer soliden Logistik garantiert  Ihnen das eine schnellstmögliche Lieferung bestellter Produkte und im Bedarfsfall eine gesicherte Ersatzteilversorgung.


GROMOTEC Standard Cirrus 1:2,5 - update


Die Flugerprobung unseres Standard Cirrus ist abgeschlossen.

 

Nach ausgiebigen Tests ist die Flugerprobung unseres Standard Cirrus im Maßstab 1:2,5 abgeschlossen.


Um dem aktuellen Trend Rechnung zu tragen, wurde der Gromotec Standard Cirrus auch ausgiebig mit einem EMA Scale Aufstecktriebwerk aus dem Hause Schambeck-Luftsporttechnik getestet. Durch geschickte Positionierung des Triebwerks und der Fahrwerksposition sind die Starteigenschaften traumhaft. Dieses Modell geht nicht auf die Nase und neigt auch nicht zum Ausbrechen. Damit macht das Starten Spaß.


GROMOTEC Grob G103 TWIN III - update


Die Flugerprobung unseres Twin III ist abgeschlossen.
 

Nach ausgiebigen Tests ist die Flugerprobung unseres Twin III abgeschlossen.


Das Modell ist absolut problemlos im F-Schlepp und überzeugt durch beeindruckende Leistungen in der Thermik. Dabei überrascht der Twin III mit einer Spritzigkeit die man von einem Modell in dieser Größe nicht erwartet.
Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass der Twin III trotz seiner Abmessungen nur geringe Anforderungen an die Schleppmaschine stellt. Bereits mit einem 100ccm Motor lassen sich entspannte Schleppflüge durchführen.


  
 
 
Gromotec Cirrus K - update
 
Das Modell des Cirrus K2
 
Die Flugerprobung unseres Cirrus K ist abgeschlossen.
In der Saison 2011 haben wir den Cirrus K mit mehreren Modell ausgiebig geflogen und gründlich getestet.
Der Bausatz ist nun verfügbar.
 
Das Modell des Cirrus K entstand nach der Originaldokumentation des Cirrus K2 von Wolfgang Seitz. Bei dem Nachbau ist es gelungen, die hervorragenden Kunstflugeigenschaften des Originals auf das Modell zu übertragen.

 
Der Cirrus K  im Maßstab 1 : 2,5.
Bei einer Spannweite von 5,04m (das Original hat nur 12,6m Spannweite) ergeben sich optimale
Voraussetzungen für den Segelkunstflug.
 
 
Das Original des Cirrus K2
 
 
Das Original des Cirrus K2 von Wolfgang Seitz. Bei der Flugdemonstration beeindruckte der Cirrus K durch eine enorme Agilität und unglaublich hohe Rollrate.
 
 
Die gefälligen Proportionen prägen diesen außergewöhnlichen Kunstflugsegler.
 
 
 Der Besitzer der Originalmaschine (Wolfgang Seitz) war beim Vermessen der Maschine mit großem Enthusiasmus dabei. Ein Synchronkunstflug mit Original und Modell ist bereits fest in der Planung.
 

 
Erfolgreich mit Gromotec Modellen

3. Platz  bei der Deutschen Meisterschaft im Seglerschlepp 2015
Deutsche Meisterschaft 2015
Yak112 im Maßstab 1:3 und Phöbus A Maßstab 1:2,7




1. Platz in der Jugendwertung bei der Deutschen Meisterschaft im Seglerschlepp 2013
Deutsche Meisterschaft 2013
Phöbus A Maßstab 1:2,7



1. Platz in der Jugendwertung bei der Deutschen Meisterschaft im Seglerschlepp 2012
Deutsche Meisterschaft 2012
Phöbus A

Die Deutsche Meisterschaft im F-Schlepp 2007 wurde mit zwei Gromotec Modellen gewonnen. Unter den ersten 3 Plätzen waren gar 3 GROMOTEC Modelle zu finden. Es gibt wohl keinen besseren Beweis für die hervorragenden Flugeigenschaften und für die Zuverlässigkeit unserer Modelle. Getreu unserem Motto "Aus der Praxis für die Praxis".

Deutscher Meister im F-Schlepp
Yak112 und Phöbus A


 

1

1. Platz in der Jugendwertung bei der Deutschen Meisterschaft im Seglerschlepp 2009

Deutsche Meisterschaft 2009
Phöbus B

1. Platz in der Jugendwertung bei der Deutschen Meisterschaft im Seglerschlepp 2008

Deutsche Meisterschaft 2008
Phöbus B