GROMOTEC Luftsporttechnik
Ingenieurbüro M. Hofmann
 Standard Cirrus


 Home
 Firmeninfo
 Modelle
 Zubehör
 Bestellung
 Kontakt
 AGB
 Impressum
 
Standard Cirrus
Maßstab: 1:2,5
Spannweite: 6,00m
 

 
 Technische Daten

 Maßstab  1:2,5
 Spannweite  6,00m
 Rumpflänge  2,56m
 Profil  HQ- Strack
 Abfluggewicht ca. 15,0kg


Mit dem Standard Cirrus im Maßstab 1:2,5 erweitern wir unser Großseglerprogramm um eines der elegantesten einsitzigen Segelflugzeuge. Die Proportionen und Abmessungen des Modells unterstreichen das majestätische Flugbild und sind in Verbindung mit der konstruktiven Auslegung der Garant für die ausgezeichneten Flugleistungen.
Der Standard Cirrus ist absolut unkritisch im F-Schlepp und überzeugt durch beeindruckende Leistungen in der Thermik.

Um dem aktuellen Trend Rechnung zu tragen, wurde der GROMOTEC Standard Cirrus auch ausgiebig mit einem EMA Scale Elektro- Triebwerk aus dem Hause Schambeck Luftsporttechnik getestet. Durch geschickte Positionierung des Antriebs und der Fahrwerksposition sind die Starteigenschaften traumhaft. Dieses Modell geht nicht auf die Nase und neigt auch nicht zum Ausbrechen. Damit macht das Starten Spaß.

Durch den hohen Vorfertigungsgrad ist der erforderliche Bauaufwand überschaubar gering.

Der Standard Cirrus ist eines der elegantesten Segelflugzeuge, im Original und erst recht als Modell.



Der Einbau eines Aufsteck- oder Klapptriebwerks ist problemlos möglich.

Bausatz Standard Cirrus

Bestellnummer: SC-100
Preis:  1998,00€

Der Bausatz besteht aus folgenden Komponenten:
 Ø

-     Weißer, glänzender GFK- Rumpf, bereits in der Form lichtecht lackiert und an besonders belasteten Stellen sinnvoll verstärkt.

 Ø Klarsicht Kabinenhaube.
 Ø GFK Haubenrahmen.
 Ø

-       Tragflächen in Styro/ Abachibauweise, komplett mit Kohlegewebe unidirektional unterlegt und eingebauter 25mm Tragflächensteckung. Wirksame doppelstöckige 500mm große Landeklappen. Nasenleiste und Randbogen fertig verschliffen. Die Querruder sind als Elasticflaps ausgeführt und bereits fertig angeschlagen. Die Servoschächte für Querruder und Landeklappen sind bereits fertig gefräst und mit passenden Schachtabdeckungen profilgetreu verschliffen.

 Ø GFK- Flächensteckung mit 25mm Durchmesser.
 Ø

-       Höhenleitwerk in Styro/ Abachibauweise, komplett mit Kohlegewebe unidirektional unterlegt. Nasenleiste und Randbogen fertig verschliffen. Das Höhenruder ist als Elasticflap ausgeführt und bereits fertig angeschlagen.

 Ø Seitenruder in Styro/ Abachi-Bauweise fertig verkastet und verschliffen, mit Führungsrohr zur Seitenruderlagerung versehen. 
 Ø Kompletter Spantensatz.
 Ø Baubeschreibung.

 Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten
Zubehör für Standard Cirrus
 
Videos zum GROMOTEC Standard Cirrus